Bezuschussung durch die Krankenkasse


Bezuschusst werden Gesundheitskurse, deren Qualität durch die Zentrale Prüfstelle Prävention geprüft wurde.

 

Die Kurse haben ein festes Anfangs- und Enddatum haben und finden in einer festen Teilnehmergruppe statt.

 

Eine anteilige Kostenerstattung ist nur bei
80% Teilnahme möglich. Die Höhe der Erstattung und die Anzahl der erstattungsfähigen Kurse ist bei der eignen Krankenkasse zu erfragen.

 

Nur 8-Wochen-Kurse und 10-Wochen-Kurse sind erstattungsfähig.