Behandlung der Rectus Diastase


Kleine Lücke - großes Problem

 

Deine Geburt liegt bereits einige Monate oder auch Jahre zurück und dein Bauch ist immer noch sehr weich und dick? Während der Schwangerschaft driften die geraden Bauchmuskeln auseinander -
es entsteht eine Bauchmuskelspalte, die Rectus diastase.
Nach der Geburt sollte sich diese Spalte  wieder schließen. Tut sie dies nicht, hat das zur Folge,
dass dein Körper die Rumpfstabilität nicht mehr besitzt - nicht nur die Optik leidet darunter,
dein Körper funktioniert nicht mehr richtig, dies führt im Laufe der Zeit zu Schmerzen! 

 

 

Wir besprechen die wichtigsten theoretischen Hintergrundinfos deiner Rectusdiastase,
wie es dazu gekommen ist und welche therapeutischen Möglichkeiten es gibt.


Du lernst:

  • Mit welchen Übungen Du deine Diastase stabil bekommst.
  • Welche Übungen kontraproduktiv sind.
  • Verhaltensregeln für Alltag & Sport
  • inklusive Therapieplan für Zuhause.

 

Behandlungspaket:

3 Einzeltermine à 30 Minuten
Tapeanlage bei Bedarf

Therapieplan für zu Hause

90 Euro